23. Oktober 2011



Ob die Himmelsschreiber gesehen haben, wie im Oktober der Fluss dampft und der Nebel schimmert, wenn der Tag die Nacht ablöst? Ach was! Einem ist gerade eingefallen, dass er seine Steuererklärung abgeben müsste, ein anderer hatte vergessen, der Katze eine Wurmkur zu geben, und der im Zenit lächelte, weil sein Kind am Sonntag zum ersten Mal Papa gesagt hat. Ja, so war es, während sie Wolken aus Eiskristallen an den Himmel schrieben.
El

Eine Bilderreise durch Geversdorf